RKI – We move metals » Effektive Expansion

Effektive Expansion

Im Rahmen der konsequenten Angebotsausweitung wurde das Netzwerk der RKI mit der neugegründeten NE Stahltransporte GmbH in Neuss und durch die Mehrheitsbeteiligung an der TransConnect GmbH mit einem operativen Standort im siegerländischen Netphen um zwei neue Schwestergesellschaften bereichert. Damit ergänzen zukünftig nicht nur 13 kaufmännische und 16 gewerbliche Mitarbeiter der TransConnect sowie 6 kaufmännische und 8 gewerbliche Mitarbeiter der NE-Stahltransporte das international operierende Dienstleistungsnetzwerk des Duisburger Logistikers. Sowohl das Know-how als auch das Equipment der beiden Gesellschaften ergänzen das RKI-Portfolio ideal und erweitern die Kapazitäten in angestammten und neuen Marktsegmenten. Nicht zuletzt der neue Standort im Siegerland erweitert den Aktionsradius der RKI in einer weiteren wichtigen Stahlregion.